Ferienhof seit 1950
5 Sterne
Suche
DLG-geprüfter Landtourismus Landvielfalt Deutscher Tourismusverband e.V. Wanderreiten im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V Institut für Pferdegestützte Therapie

Reitpädagogik

In einer Zeit des Leistungsdrucks und der Bewegungsarmut bietet die erlebnisorientierte Reitpädagogik, den Rahmen für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, mit Mehrwert. Hier können Sie sich fallen lassen und sich ohne Druck dem Lebewesen Pferd und der Natur nähern. Besonders Kinder brauchen für eine gesunde Entwicklung die Natur, Bewegung und die Nähe zu Tieren.

 

Unser Angebot im Bereich Reitpädagogik richtet sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder mit und ohne Handicaps. Dieses kann sich positiv auf die Behandlung von psychischen und physischen Beschwerden auswirken. Auch integrative Gruppen sind bei uns Willkommen.

    ReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogik

    Das Pferd als Medium

    Die Erlebnisorientierte Reitpädagogik ist nicht nur ein ganzheitliches Konzept, das Körper, Geist und Seele gleichermaßen anspricht. Es bietet die Möglichkeit, sich ohne Leistungsdruck und Stress dem Tier zu nähern. Es geht um eine individuelle Förderung, bei der die reiterliche Ausbildung nicht im Mittelpunkt steht.

     

    Im Fokus können sowohl emotionale, soziale, motorische wie auch kognitive Bereiche stehen. Menschen jeden Alters, ohne und mit Behinderung, können durch die Erlebnisorientierte Reitpädagogik ihre Stärken entdecken, neue Kompetenzen dazu gewinnen, die Wahrnehmung fördern, die innere und äußere Balance stärken, Ängste überwinden, die Natur erleben oder einfach Spaß haben und die Lebensfreude steigern.

     

    Die Bewegung des Pferdes wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Pferde spiegeln ihr Gegenüber, wodurch Pädagogen und Therapeuten Rückschlüsse auf die körperliche und seelische Verfassung der Klienten ziehen können. So werden Pferde zu Co-Therapeuten und Co-Pädagogen. Sie üben eine Faszination aus, die beeindruckende Wirkung auf den gesamten Organismus haben kann. So können sie sowohl beruhigend, als auch aktivierend wirken. Das „Getragenwerden“ durch ein so großes und kraftvolles Tier ist eine wunderbare Erfahrung. Zudem ist es uns möglich, eine Beziehung zu dem Pferd aufzubauen.

     

    Pferde haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten, was uns erleichtert, mit ihnen in Kontakt zu treten. Kinder und Erwachsene können erfahren, dass sie mit Hilfe ihres eigenen Körpers Einfluss auf das Pferd nehmen können. Dies stärkt insbesondere das Selbstbewusstsein, verbessert die Konzentrationsfähigkeit, die Koordination und das Körpergefühl.

     

     

     

     FÜR UNSERE FERIENGÄSTE! Sie möchten eines oder mehrere Angebote aus dem Bereich Reitpädagogik für sich oder Ihr Kind nutzen? Bitte nutzen Sie das Anfrage-Formular und äußern Sie Ihre Wünsche, damit wir uns während Ihrem Urlaub optimal auf Sie einstellen können.

     

     

     

    Unser Angebot im Bereich Reitpädagogik

     

     

    Waldwichtel

    Angebot für Kinder zwischen 3 und 6 Jahre

     

      ReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogik

       

       

      Die „Waldwichtel“ erlernen spielerisch den Umgang mit dem Pferd. Das Reiten selbst steht nicht im Mittelpunkt. Viel mehr geht es darum, den Kindern über das Medium Pferd eine ganzheitliche Entwicklungsförderung zu ermöglichen. 

       


      Was sind die Inhalte in der Waldwichtelgruppe?

      • Die Kinder lernen die Pferde und ihren Lebensraum kennen 
      • Sie lernen die Verhaltensweisen der Pferde zu verstehen
      • Wir werden die Pferde führen, putzen und die Hufe auskratzen
      • Beim Reiten lernen sie die Gangarten der Pferde kennen
      • Es werden verschieden Spiele gespielt, die sowohl auf als auch neben den Pferden stattfinden können

       


      WICHTIG! Bitte geben Sie Ihrem Kind dem Wetter angepasste Kleidung, festes Schuhwerk und evtl. ein Getränk mit. Bei sehr schlechtem Wetter finden Ersatzaktivitäten wie Theorie, Bastelangebote und Spiele statt. Auch hier steht natürlich das Thema Pony/Pferd im Vordergrund.

      Bitte melden Sie Ihr Kind nur an, wenn Sie mit diesen Voraussetzungen einverstanden sind.

       

      Hier geht es zu den Preisen. 

       

      Bitte nutzen Sie das Anfrage-Formular, wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren.

       

       

       

      Kinderreitstunden

      Angebot für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

       

      Diese Kurse finden in 4er-Gruppen statt. Zwei Kinder teilen sich ein Pony oder Pferd und eine Betreuerin. Hier lernen die Kinder die Bedürfnisse der Pferde kennen. Wir machen Führübungen, Spaziergänge, kleine Ausritte und gehen auch mit den Pferden auf den Reitplatz. In entspannter Atmosphäre lernen die Kinder achtsam mit den Pferden umzugehen, verbessern Koordination, Gleichgewicht, Konzentration und Motorik und erlernen auch schon erste Kenntnisse des Reitens. Unser Ziel ist es die Kinder für das Lebewesen Pferd zu sensibilisieren, ihnen Freude und Spaß mit Pferden zu vermitteln und ihnen die Wertschätzung der Natur, der Tiere und auch von Mitmenschen näher zu bringen. Die Kurse finden bei jedem Wetter statt. Geleitet werden sie von mindestens einer Pädagogin + Helfer.

       

        

      Erlebnistag Pferd

      Angebot für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

       

        ReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogikReitpädagogik

         

         

        Der Traum aller pferdebegeisterten Kinder geht in Erfüllung. An diesem Nachmittag (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr) dreht sich alles um das Thema Pferd. Die Kinder lernen die Grundbedürfnisse der Pferde kennen und werden in die Pferdesprache eingeweiht. Sie dürfen beim Putzen helfen und natürlich auch reiten. 

         

         

        WICHTIG! Mitzubringen sind dem Wetter angepasste Kleidung, festes Schuhwerk, ein Getränk und eine kleine Zwischenmahlzeit.

         

        Hier geht es zu den Preisen.

         

        Bitte nutzen Sie das Anfrage-Formular, wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren.

         

         

         

        Achtsamkeitstraining

        Angebot für Erwachsene

         

          Reitpädagogik

           

          Mehr Achtsamkeit durch Innere Bilder – Centered Riding hilft die Balance zu finden

           

           Achtsamkeitstraining gewinnt in der Therapie einen immer höheren Stellenwert.

          Pferde eignen sich wunderbar zu diesem Training, denn sie sind stets achtsam. Durch ihre Entwicklung als Herden- und Fluchttier haben sie sich über Jahrtausende zu einem hoch sensiblen, sozialen Wesen entwickelt. Sie reagieren auf feinste Körpersignale.

          Die Bausteine aus dem Centered Riding: Zentrieren, Sanfte Augen, Atmung, Bausteine der Balance und Erdung helfen die Wahrnehmung zu verbessern und somit zu mehr Achtsamkeit.

          Freuen Sie sich auf eine Stunde im hier und jetzt und auf einen freundlichen Partner, der sie gelassen aber aufmerksam und achtsam begleitet.

           

          Hier geht es zu den Preisen.

           

          Bitte nutzen Sie das Anfrage-Formular, wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren.

           

           

          Eltern-Kind-Reiten

          Angebot für Mütter oder Väter mit Kindern ab 2 Jahren

           

           

          Das Reiten auf dem Pferd kann bei diesem Angebot zu zweit oder auch abwechselnd stattfinden. Das Eltern-Kind Angebot bietet die Möglichkeit, den Kindern einen ersten, behutsamen Kontakt mit dem Lebewesen Pferd zu ermöglichen. Gleichzeitig können beide etwas für ihr Wohlbefinden tun – sich entspannt tragen lassen. 


          Es geht darum, gemeinsam die Freizeit zu verbringen, Spaß zu haben, einander nah zu sein, Neues zu entdecken, gemeinsam Erfahrungen zu sammeln und etwas zu erleben.

           

          Hier geht es zu den Preisen. 

           

          Bitte nutzen Sie das Anfrage-Formular, wenn Sie sich für dieses Angebot interessieren.